Radio Hazzard of Darkness
   

Kalender


Kalender | Suchen  

Kalender: Tag | Woche | Monat | Jahr
Ansicht: Kalender | Liste | KListe

<< Oktober
Dezember >>

13.11.2018 | 19:00
SZENE INSIDE: mit "Anna Lux und Alienare"

Moderation: Mike HaZZard www.radio-hazzardofdarkness.de/infusions/nivo_slider_panel/images/slides/Szene_Inside_Anna_Lux.png Nach einer ersten Tour, mit hervorragenden Rückmeldungen von Publikum und Journalisten, veröffentlichen Anna Lux ihr Debut Album WUNDERLAND. Mit ihrem unverkennbaren Sound gelingt Anna Lux der Spagat zwischen Dark Rock und radiotauglichem deutschen Pop-Rock wie noch keiner anderen Band zuvor.

13.11.2018 | 21:00
SZENE INSIDE: mit der Band "Reduced Silence"

Moderation: Dirk www.radio-hazzardofdarkness.de/infusions/nivo_slider_panel/images/slides/Szene_Inside_Reduced_Silence.png Mit Reduced Silence möchten wir euch eine Band aus dem Wave/Synth-Pop-Bereich aus Mühlheim an der Ruhr näherbringen.

27.11.2018 | 21:00
SZENE INSIDE: mit "Rebentisch"

Moderation: Dirk www.radio-hazzardofdarkness.de/infusions/nivo_slider_panel/images/slides/Szene_Inside_Rebentisch.png Der Act mit dem seltsam klingenden Namen kommt aus Berlin. Der Grund für die ungewöhnliche Betitelung des Bandprojekts ist jedoch alles andere als exotisch: Kopf und Gründer heißt nämlich tatsächlich Sven Rebentisch. Seit Anfang der Nullerjahre treibt er sein musikalisches Vorhaben voran, die ersten Jahre als Einzelkämpfer. Auf dem kleinen Berliner Label Gruftie-Ton veröffentlicht er ab 2005 seine ersten Tracks. Gleichzeitig macht sich Rebentisch mit regelmäßigen Sampler-Beiträgen für eine ganze Reihe von Gothic-Publikationen einen Namen in der Szene.